NEWS

26.03.2018

Kloster sucht neue Nutzer

Die Stiftung Beinwil sucht auf den 1.1.2019 (oder nach Vereinbarung) für das ehemalige Benediktinerkloster Beinwil (SO) neue Nutzer.

Der Gebäudekomplex umfasst den Konventbau, das ehemalige Ökonomiegebäude und das sog. Spießhaus, die zusammen mit der Kirche den Klosterhof umgeben. Auch das frühere Schulhaus, freistehend außerhalb der Klostergebäude, und eine große Gartenanlage gehört dazu. Ev. können verschiedene Nutzer sich die Anlage teilen. Die Kirche ist Eigentum der Kirchgemeinde Beinwil.
Interessenten sind gebeten, sich bis Ende Mai 2018 an den Präsidenten der Stiftung Beinwil zu wenden: Pfr. Dr. Franz Christ, St. Alban-Anlage 37, 4052 Basel. franz.christ@erk-bs.ch, Tel. 061 272 87 58.


Zurück