„Eine Kirche, die nicht dient, dient zu nichts.“

(Bischof Jacques Gaillot)

Sarah Biotti
Sarah Biotti

Diakonie

Diakonie ist wie Liturgie, Gemeinschaftsbildung und Verkündigung ein Grundpfeiler der christlichen Gemeinschaft. Eine Kirche lebt und wird glaubwürdig, wenn sie diese Merkmale erfüllt und umsetzt. Es geht um einen Dienst an der Gemeinschaft, der getragen wird von Seelsorgenden, Freiwilligen und Sozialarbeitenden. Durch ihr diakonisches Wirken setzt sich die Kirche für das Gemeinwohl ein und trägt eine besondere Verantwortung für sozial Benachteiligte und Menschen in Not.

Aufgabengebiet

  • Förderung der Umsetzung des Schwerpunktes Diakonie im Pastoralraumkonzept in Zusammenarbeit mit den Pfarreien, Gemeinschaften und Diensten
  • Unterstützung der Pfarreien, Gemeinschaften und Dienste im Bereich Diakonie
  • Initiierung von Projekten in den Themenfeldern Armut, Flucht, Migration usw. sowie in Tabubereichen
  • Förderung der Freiwilligenarbeit in den Pfarreien
  • Fachliche Begleitung der Pfarrei-Sozialarbeitenden
  • Vernetzung und Zusammenarbeit mit Institutionen und Einzelpersonen im sozialen Bereich

 

vernetzt…

www.diakonie-bistum-basel.ch

www.caritas-beider-basel.ch

www.sozialesbasel.ch