Spiritualität/Bildung

„Bildung ist nicht das Befüllen von Fässern, sondern das Entzünden von Flammen“ (Heraklit)

Im Pastoralraum Basel-Stadt sind Glaubensbildung und das Leben von Spiritualität eine Selbstverständlichkeit und sie werden wenn möglich ökumenisch und interreligiös buchstabiert. Es an verschiedenen Orten der Stadt Möglichkeiten und Räume, um Bildung UND Spiritualität altersentsprechend zu erleben.
Der Fachbereich Spiritualität / Bildung verortet zeitgemässe Spiritualität und Bildung in und mit Pfarreien, Gemeinschaften und Diensten. Eine an der Lebenswelt der Menschen orientierte Glaubensbildung und Spiritualität geschieht innerhalb und ausserhalb der verfassten Kirche(n).
Auf Augenhöhe werden  neue Konzepte und Wege von Spiritualität und Bildung entwickelt in Zusammenarbeit z.B. mit Kunstschaffenden, Museen und (Kirchen-) MusikerInnen.

Ich arbeite als Strategieverantwortlicher für  Spiritualität und Bildung in der Römisch-Katholischen Kirche Basel Stadt. Daneben bin ich noch zu 30% tätig bei OFFLine, dem ökumenischen Zentrum für Meditation und Seelsorge.

Website Offline Basel

Chor der Nationen

Runder Tisch der Religionen

 http://www.irf.ref-birsfelden.ch/ (Interreligiöses Forum Basel )

Religionsverzeichnis Inforel

 
Johannes Schleicher Bildung und Spiritualität Direkt: 079 174 14 54 Anschrift: Spezialseelsorge Riehentorstrasse 3 4058 Basel