Erzählcafé

Nach einer Impulsführung von 30 Minuten durch die Ausstellung können eigene Geschichten um dieses Thema erzählt werden. Es gibt kein richtig oder falsch, denn diese Geschichten schrieb das Leben. Das Erzählen bleibt freiwillig, Zuhören ist Pflicht.


Thema: Was ist mir heilig? - In Religionen und im persönlichen Glauben suchen wir nach oder kommen in Berührung mit etwas „Heiligem“. Die Begegnungen damit können faszinieren oder verstören und verändern vielleicht sogar Lebenswege.


Eine Kooperation zwischen der katholischen Kirche, den Museen, dem Netzwerk Erzählcafé Schweiz.


Moderation: Johanna Kohn (Dozentin FHNW) und Kerstin Rödiger (Bildung und Spiritualität Katholische Kirche Basel)


Anmeldung: kerstin.roediger@rkk-bs.ch

Siehe auch Flyer!

ZURÜCK