NEWS

15.12.2020

Seelsorger/in für Altersseelsorge und Palliative Care (80%)

Die Römisch-katholische Kirche des Kantons Basel-Stadt sucht per 1. August 2021 oder nach Vereinbarung eine/n Seelsorger/in für Altersseelsorge und Palliative Care (80%)

 

Arbeitsfelder:

  • Unterstützung / Koordination der Seelsorge für Pfarreien in Alters- und Pflegeheimen und in der Palliative Care
  • Seelsorge in Alters- und Pflegeheimen, Einzelbegleitungen von PatientInnen und ihren Angehörigen
  • Begleitung und Weiterbildung von Freiwilligen
  • Planung und Durchführung von Veranstaltungen
  • Vernetzung und Zusammenarbeit mit Heimleitungen, Personal, Seelsorgende und Institutionen im Gesundheitsbereich

Voraussetzungen:

  • Abschluss in kath. Theologie und Berufseinführung Bistum Basel oder äquivalente Ausbildung
  • Erfahrungen in der Seelsorge und in der Projektarbeit
  • Weiterbildung im Bereich Gerontologie / Palliative Care / advanced care planning / kliniische Seelsorgeausbildung (CPT) oder Bereitschaft, eine solche berufsbegleitend zu absolvieren
  • Offenheit für interdisziplinäre und ökumenische Zusammenarbeit
  • Teamfähigkeit

Was wir Ihnen bieten:

  • Vielseitige Gestaltungsmöglichkeiten
  • Bürogemeinschaft mit anderen Mitarbeiter/Innen der Spezialseelsorge mit regelmässigem Austausch, Sekretariat und moderner Infrastruktur
  • Besoldung nach den Richtlinien der Röm.-kath. Kirche Basel-Stadt

Auskünfte erteilt:
Sarah Biotti, Stellenleitung Spezialseelsorge, 079 174 18 93, sarah.biotti@rkk-bs.ch

Ihre Bewerbungen richten Sie mit den üblichen Unterlagen bis zum 20. Januar 2021 an:
Bischöfliches Ordinariat
Abteilung Personal
Postfach
Baselstrasse 58
CH-4502 Solothurn
personalamt@bistum-basel.ch

Das Bewerbungsgespräch findet am 28. Januar am Nachmittag statt.

ZURÜCK